Blog Hop – 2.Su per Sonntag!

Hallo aus dem etwas verregneten Broichweiden!

Heute hatte ich Zeit meinen Blog Hop Beitrag zu gestalten.

Am Sonntag ab 10.00 Uhr gehts wieder los, mit dem hoffentlich regen Blog hoppen!

Also nicht verpassen 17.09.2017 10.00 Uhr!

 

Ich freu mich Alex

Advertisements

SU per Sonntag


Heute startet der 1.Su per Sonntag!!! Was ist das ?

Wir zeigen euch alle zwei Wochen eine Anleitung und dazu jede Menge Beispiele. Wir – das sind Demonstratoren des Stempelzeitkreativteams.

Ich bin sehr gespannt, wie diese neue Aktion bei dir ankommt!

Heute haben wir für dich eine Easel Box . Die Anleitung dazu kommt von Sabine Bongen.  Hier geht es zur Anleitung: –>>KLICK!<<–

Hier ist nun meine Umsetzung dazu:

  

Die Box kann man von vorn mit mehrere Karten in der Größe 3″x3″,Kleinigkeiten oder Geschenken befüllen.

Mein benutztes Material, das auf dem Bild fehlt neben der Schere  sind:
die Maus aus dem neuen Stempelset „Hokuspokus“,
das filigrane Häckelbändchen,
sowie die Blätter aus dem Stempelset „Laternenzauber.“

  

Das gefalzte Papier und die Einschnitte zur Vorbereitung, um die Box fertig zu kleben.

   

Hier kann man sehen, wie der Aufsteller mit der Box verbunden ist.

  

Die Maus mit den Blättern dient als „Stopper“, so bleibt der Aufsteller aufrecht stehen.

Das Designerpapier Spuknacht fand ich super zusammen mit der Mietze. Mit der Stanze ausgestanzt- und schon hat man eine schöne Figur zur Verzierung der Box.
Das gibt es alles im neuen Herbst-Winterkatalog!

Ich hoffe, die Anleitung und mein Beispiel gefallen dir.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Bei allen findest du ebenfalls eine Idee zur Easel Box – Anleitung.

Über Feedback freuen wir uns alle sehr 

Hier die weiteren SUper Sonntag-Teilnehmer
Alexandra Linß
Anke Vecker
Danja Steigl-Braun
Gèraldine Tibbe
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monica Schiffner
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Sabine Bongen
Sarah Rypinski
Sylvia Gierling
Stephanie Jost
Ulla Wrede
Vanessa E. E. Glieneke
Wiebke Guenther

Herbst- und Winterkatalog

Hallo, ich melde mich aus meinem Urlaub zurück!

Und super bald, am 01.9.2017 könnt ihr den neuen Herbst und Winterkatalog online durchblättern.

Der Katalog lädt wie immer zum Blättern und zum Stöbern ein, was es so an neuen Bastelideeen und Materialien gibt.

Ihr findet bestimmt Material was ihr vielleicht gerne noch

in eure Bastelkiste legen wollt.

Wie immer nehme ich gerne eure Einkaufswünsche entgegen,

unter meiner email -Adresse alexandra.linss@googlemail.com

Nun freu ich mich auf ein bisschen Restsonne auf der Terrasse und überleg mir dort neue Projekte.

PS.:

Am 1. Sonntag im September gibt es eine

neue Aktion aus unserer Gruppe

Stempelzeitkreativteam

ich fange auf meinem Blog an, schaut ab 10.00 Uhr vorbei, würde mich freuen!!

 

 

IMDI-Blog Hop Mini-Eierkarton

Wenn Ihr nicht bei mir in unsere Runde einsteigt, kommt Ihr sicher von Sarah.

Jippi, mein 1. Bloghop!

Es ist ein Eierkarton!

Aus dem faden Einheitsgrau habe ich mir überlegt, mache ich mit der Stempelfarbe Gartengrün von Stampin‘ Up eine hübsche Grundierung und trage diese mit den Stempelwalzen auf.

Mit etwas Glitzer vom durchsichtigen Wink of Stella obenauf, ja funkelt schön.

Die Konturen habe ich mit dem Wink of Stella in Gold nachgezogen.

Den unteren Teil des Eierkartons habe ich mit der Stempelfarbe Wildleder von Stampin‘ Up wie gehabt mit den Stempelwalzen aufgetragen.

Innen habe ich den Deckel mit dem Gleichen Verfahren mit der Stempelfarbe in Limone von Stampin‘ Up bearbeitet.

Oben auf eine kleine Bordüre aus Umschlagpapier mit den Framelits  „Liebe zum Detail“.

Dort hab ich im Deckel ein Huhn aus dem Stempelset „Das Gelbe vom Ei“ [Sale-a-bration] mit einem Küken des Stempelsets Osterkörbchen kombiniert.

Die Fransenschere habe ich genutzt um etwas „Ostergras“, für das Innenleben, des Kartons  zu gestalten.

Die  Framelits aus Sukkulenten hab ich in mit dem Rosa aus dem Farbkartonset „Zum Verlieben“ und dem tollen Glitzerkarton [Sale- a -bration} gestanzt.

Eine Schleife mit Glitzersteinchen schnürt den Karton dekorativ zu.

Ein kleiner Brief aus der  Stampin‘ Up Reihe „Liebe Grüsse“ weißt auf auf den Absender hin.

Gefüllte Schockoeier sowie Wachseierkerzen sind nun zum Verzehr oder zum Anzünden bereit.

Die weiteren Verzierungen zum Thema Ostern sind mit dem Stempelset  Osterkörbchen gestaltet worden.

Ja, es ist etwas mit mir durchgegangen, aber ich hatte nur einen Karton…..

Weiter geht der Blog Hop jetzt bei Ilonka. Ich wünsche Euch viel Spaß!

 

Frühling lässt sein blaues Band flattern…

Hier ein paar Ausblicke auf die Sonne….Ostern rückt immer näher

und so hab ich mit der Big Shot Osterkörbchen ausgestanzt.

Das Gras habe ich mit der Fransenschere ausgeschnitten.

Mit den Framelites  Formen Sukkulenten habe ich die schöne Blume hinbekommen.

Die Monster (so süüüüss)haben einen silbernen Bauch, wenn man mit einer Münze das silbrige wegkratzt, kommt eine Botschaft zum Vorschein. Jetzt werde ich erstmal viele Körbchen stanzen und verzieren und mit Osterkarten beginnen.

Euch viel Spaß beim Basteln, bei mir gibt es wie geschrieben Fehlendes aus dem noch aktuellen Frühjahrskatalog zu bestellen.

Die Sale-A-Bration ist noch im Gange, aufgestockt gibt es ein Glitzerpapier und tolle Wortstempel zu den schon bekannten Extras.

Neues Jahr!

Frohes neues Jahr wünsch ich!

Ich hoffe Ihr seid gut ins neue Jahr 2017 gestartet.

Bald gibt es die

Sale-A -Bration von Stampin´Up und einen

neuen Katalog mit vielen tollen

Stempelmotiven, neuem Designerpapier und vielen Anregungen.

Die Sale-A-bration läuft vom

0.4.01.2017 -31.03.2017.

Auf in ein neues kreatives Basteljahr.